Frau Prof. Dittmann zur Corona-Warn-App

18.06.2020 -  

Prof. Jana Dittmann von der Uni Magdeburg wurde zur Sicherheit der Corona-Warn-App vom MDR interviewt.

Der Code der App ist Open Source. Davon ist auch die IT-Sicherheitsforscherin Prof. Jana Dittmann von der Uni Magdeburg ein Fan. Zur Corona-Warn-App sagt sie: "Insgesamt hat man sich Mühe gegeben. Man muss im Detail schauen, wie die Umsetzung erfolgt ist und inwieweit man Nutzerprofile bilden könnte." Mit ihren Kollegen Robert Altschaffel von der Uni Magdeburg und Sandro Wefel von der Uni Halle will sie demnächst genauer hinschauen – aus einer klaren Forschungsperspektive: "Wir wollen die Metadaten und das Sende- und Empfangsverhalten der App betrachten und fragen, ob sich daraus Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ergeben könnten."

[Zitat aus dem Artikel von Marcel Roth "Das sagen Experten aus Sachsen-Anhalt zur Corona-Warn-App"  bei MDR Sachsen-Anhalt vom 16.06.2020]

Hier geht es zum vollständigen Artikel

Letzte Änderung: 18.06.2020 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: